Grüner Mittelpunkt

Lernen und Bewahren

Unser Herzensthema – unser „grüner Mittelpunkt“ – sind die alten teils vergessenen Kräuter und Gewächse. Die heilenden und wohltuenden Kräfte der Natur rücken wieder in das Bewusstsein vieler. Heute wissen wir mehr als je zuvor über Kräuter und Heilpflanzen und doch geht uns viel traditionelles Wissen und der richtige Umgang mit den grünen Wunderwerken verloren. Zahlreiche Belege und Erfahrungsberichte zu Kräutern, deren Verwendung und Nutzen für Geist, Körper und Seele bestärken darin, uns  dieses großen Themengebietes zu besinnen. Wir möchten unseren Kräuter-Wissensschatz stetig erweitern und diesen gern mit unseren Gästen teilen.

Denn: Erinnern Sie sich einmal an Ihre Kindheit zurück, waren nicht Oma oder Opa immer Zauberin und Magier? Oma konnte kochen – und wie. Oma konnte auch immer am besten trösten und hatte für (fast) jedes Wehwehchen ein Mittelchen. Und wir wissen auch warum: Weil Oma schon von ihrer Großmutter viel gelernt hatte und wusste, was die Natur uns bietet und wie man das Wissen anwendet.

Unser „Kräuterberg`l“ wird mit jeder Vegetationsperiode wachsen und bewährten, mittlerweile vergessenen, aber auch den Meisten fast unbekannten Kräutern ein Zuhause geben. Sie können an diesem Kräuter-Zuhause teilhaben und zwar mit allen Sinnen. Seien es Genuss- und Geschmackserlebnisse beim morgendlichen Frühstück, Gerüche in Haus und Garten, frische Kräutersträuße als Augenweide – alles nahezu unerschöpflich und in einem Ausschnitt der Kräuterwelt bei uns zu erleben. Diesen Teil wollen wir im Laufe der Zeit in unserer Kräuterei pflegen, anwenden und nutzen – und Sie, unsere Gäste, daran teilhaben lassen.

Wir empfinden dies, angespornt durch Eigenerfahrung, Anspruch und regionale Prägung als positiven „Auftrag“ und hoffen, dass Sie daraus jeden Tag eine andere Entdeckung – egal ob im Haus, der Terrasse oder dem Garten – mitnehmen und vielleicht dauerhaft für sich gewinnen. Diesen Anspruch (unter)stützen auch und besonders unsere beiden Meister. Sie teilen unsere Philosophie – an einem besonderen Aufenthaltsort Aspekte der Nachhaltigkeit vermitteln, von der Natur lernen und dabei alte Handwerke bewahren. Für unsere Kräuterfrau sind Kräuter Teil eines bewusst gesunden Lebensstils, den sie mit allen Gästen teilen möchte. Der Einzug des gelernten Bäckermeisters in unser Landhotel ist für uns eine große Bereicherung und wundervolle Ergänzung. Lesen Sie mehr von den beiden Meistern und Experten unseres „grünen Mittelpunkts“.