Kraut des Monats

Ein Schatz in der Küche - Basilikum

Schatz in der Küche

Es würzt Salate, Suppen, Käse und ist eine ideale Ergänzung für Tomaten. Basilikum ist aber nicht nur Genuss und Gewürz, sondern auch Heilung. Ihren Ursprung hat die einjährige Gartenpflanze in Indien. Auch heute noch wird die Basilikum-Art „Thai-Basilikum“ in Indien als Königin der Kräuter und heilige Pflanze verehrt. Im antiken Griechenland verwendete man Basilikum als […]

mehr lesen

Bekannt und beliebt in Küche und Apotheke

Kraut des Monats Januar Im kalten Monat Januar – nicht von ungefähr, Hartung, Schneemonat oder Eismond genannt – denken wir an stärkende, würzende und kraftspendende Kräuter. In diesen ersten Wochen des Jahres ist keine wirkliche Saison für frische Kräuter, aber unser Liebling des Monats entfaltet auch im getrockneten Zustand sein kraftvolles Aroma. Majoran ist ein […]

mehr lesen

Starkes Heilkraut für Verliebte

Kraut des Monats Dezember Mit dem zwölften und letzten Monat des Jahres beginnt die Advents- und Weihnachtszeit. Im ehemals Julmond – vom germanischen Julfest, oder auch Wintersonnenwend-Fest – genannten Dezember erleben wir die kürzesten Tage des Jahres, feiern das Christfest und beenden das Jahr 2019 mit dem Altjahrsabend am 31. des Monats. So wie diese […]

mehr lesen

Heilendes Gewürzkraut nicht nur für den Gewinner

Kraut des Monats November Eine allseits bekannte und symbolträchtige Heil-, Duft- und Gewürzpflanze stellen wir Ihnen im November, der Zeit der Besinnung und des Gedenkes vor. Sein botanischer Name Laurus leitet sich von „laus“ ab, dem lateinischen Wort für Lob. Diese Namensgebung geht zurück auf die Römer der Antike, die militärische Sieger mit der heute […]

mehr lesen

Italienischer Schmuck, der schmeckt

Kraut des Monats Oktober Es ist Herbst und mancherorts ist er wunderbar golden. Gilbhart wurde der Oktober daher früher auch genannt und erinnerte im Namen an die zahlreichen goldig gefärbten Laubbäume. Mit ihm kommen aber auch kühlere Tage – und damit Zeit für gemeinsame Stunden in der warmen und gemütlichen Küche und leider auch manche […]

mehr lesen

Kraut des Monats September

Der beste Freund der Bohnen – auf dem Feld und im Topf Im September, im sogenannten Herbstmond oder Herbsting, stellen wir diesmal einen Vertreter der typischen Küchenkräuter vor. Bei fast 40 verschiedenen Arten haben wir uns für das bekannte und beliebte Bergbohnenkraut entschieden. Andere Namen sind Aal-, Wein-, Pfeffer- oder auch Winterbohnenkraut. Zum einen, weil […]

mehr lesen

Kraut des Monats August

Starke Igelkräfte gegen Erkältung Im Ährenmonat August widmen wir uns einer Heilpflanze, die das Kräuterberg’l in diesen Tagen mit seiner purpurnen Blütenpracht wunderbar schmückt. Die Rede ist von Echinacea. Aus dem griechischen kommend meint Echinos den Igel und bezieht sich dabei auf die auf den stacheligen Gesellen weisende braunrote Blütenmitte. Manche nennen die Arzneipflanze heute […]

mehr lesen

Kraut des Monats Juli

Eingefangene Kraft der Sonne Unser Liebling des Monats Juli erhielt seinen Namen, weil dessen Staude um den Johannistag, den 24. Juni, blüht. So trägt es auch den Namen Sonnwendkraut oder, mit Blick auf die getüpfelten Blätter, Tüpfeljohanniskraut. Die Rede ist vom Johanniskraut, welches vor allem im Juli gesammelt werden sollte. Mit seinen sonnengelben leuchtenden Blüten […]

mehr lesen

Rosmarin schmückt das Landhotel an vielen Stellen und ist zudem fester Bestandteil der süßen wie auch herzhaften Frühstücksküche des Kräuterberg'l

Kraut des Monats Juni

Schmackhaft und hilfreich: der Brautkranz aus früheren Tagen Kaum ein Kraut bietet so viele Anwendungsmöglichkeiten – egal ob in der in der Küche oder der Naturmedizin, weshalb man auch sagt, dass sich die ganze Naturheilapotheke in dieser einen Pflanze vereint. Unser Juni-Liebling Rosmarin wird natürlich auch in der Kräuterberg’l- Sommerküche vielfältig verwendet und verdient es […]

mehr lesen