Kraut des Monats – Heilpflanzen

Botschafter des Winterwetters

Unsere Vorfahren waren mit der Natur tief verbunden. Sie tauchten ein in die Welt der heilsamen Wurzeln, Kräuter, Blüten und Früchte. Die Pflanzen waren für sie mehr als nur grünes Gedeihen. Sie waren Botschafter, wenn man bereit war, sie genau zu beobachten und sich ihnen hinzugeben.Die roten Beeren des Sauerdorns, die bis in den Winter […]

mehr lesen

Mutige, grüne Kriegerin

Im dunkelsten Monat des Jahres, wo die Natur ihren Lebensatem anhält, um in der Stille unter der Erde neue Kräfte zu sammeln, stellt sich eine Pflanze mutig dem eisigen Winter entgegen. Weil sie am 4. Dezember, dem Tag der Heiligen Barbara, noch grün und kraftvoll ist, wird diese nach Kresse schmeckende Pflanze auch Barbarakresse genannt. […]

mehr lesen

Ein Männlein mit Vitamin-C-Power

„Ein Männlein steht im Walde ganz still und stumm, es hat vor lauter Purpur ein Mäntlein um.Sagt, wer mag das Männlein sein, das da steht im Wald allein mit dem purpurroten Mäntelein?“ Wer kennt es nicht aus Kindertagen, das Lied von August Heinrich Hoffmann von Fallersleben? Es beschreibt nichts anderes als die Hagebutte. Als Hagebutte […]

mehr lesen

Würzige Heil- und Schutzbeere

Es ist Erntezeit für die Früchte des Wacholders (Juniperus) – im goldenen Monat Oktober haben die zwei Jahre gereiften Beeren ihre Vollkommenheit erreicht. Sie sind erfüllt mit der Kraft der Sonne, aufgetankt mit der Energie des Jahres und stecken voller Aroma und Würze. Wie Perlen zieren die blauschwarzen Beeren den Wacholder und stehen im Kontrast […]

mehr lesen

Indianische Heilpflanze

Im Herbst, der Zeit der Reife, der Ernte, der Farben und des goldenen Lichtes bereitet sich die virginische Zaubernuss auf ihren Blütenauftritt vor. Denn wenn in der Natur die Blätter gefallen sind, die Tage kürzer und kühler werden, dann strahlen die goldgelben Blüten der virginischen Zaubernuss. Jedes einzelne Blütenblatt leuchtet in dunklen Tagen wie ein […]

mehr lesen

Verjüngende Wunderbeere

Die kleine rote Goji-Beere schenkt jeder Zelle unseres Körpers einen wahren Frischekick. Sie ist die Frucht des Gemeinen Bocksdorns. Ihre ursprüngliche Heimat ist der asiatische Raum. Dort ist die Heilkraft der Goji-Beere seit Jahrhunderten als Verjüngungselixier bekannt und damit ist die Beere ein wertvoller Bestandteil der traditionellen chinesischen Medizin. Sie trägt daher auch den besonderen […]

mehr lesen

Das unscheinbare Kraftpaket

Wie stellen Sie sich ein Kraftpaket vor: groß, stark und mächtig? Unser Kraftpaket ist eher unscheinbar. Es hat einen zarten, aufrechten Stängel mit kleetypischen Blättern, schlichte weiße bis gelbweiße Blüten und lange, dünne Hülsenfrüchte. Der Bockshornklee ist Lebenskraft mit einer jahrtausendealten Tradition. Sie reicht von der ayurvedischen Medizin über Hildegard von Bingen bis in unsere […]

mehr lesen

Schutzmantel

Ab Juni erfreut es uns bis in den Herbst hinein mit seinen kleinen rosa- bis violettfarbenen Blüten: Das Sigmarskraut. Als ein Vertreter der Malvengewächse trägt es die heilenden Eigenschaften der Malven. Das Sigmarskraut ist auch unter dem Namen Rosenmalve bekannt. Seine ursprüngliche Heimat ist der östliche Mittelmeerraum mit seinen heißen und trockenen Sommern. Daher liebt […]

mehr lesen

Hüter des gesunden Schlafes - Klatschmohn/Feldmohn

Hüter des gesunden Schlafes

Blauer Himmel und strahlender Sonnenschein.
Rote Farbtupfer wiegen sich sanft in der warmen Frühlingsluft. Ein Bild vollkommener Harmonie entsteht und berührt die Seele.
Das unverkennbare Rot gehört zu den Blüten des Klatschmohns, oder auch Feldmohn genannt.

mehr lesen

Heilpflanzenkönigin

Heilpflanzen-Königin

Sie ist voll innerer Schönheit und Strahlkraft, beschützend und mächtig. Ihre Schätze verbirgt sie in ihrem Inneren. Für uns Menschen enthält sie Reichtümer wie kaum eine andere Pflanze. Von vielen Heilpflanzenkundigen wird sie zurecht als eine große Heilerin verehrt – die Brennnessel.

mehr lesen